Umweltpreis 2017 im Zeichen des Klimaschutzes

 
18.09.2017

Heute hat Umweltministerin Ulrike Höfken den Umweltpreis 2017 verliehen. Dazu äußert sich der Fraktionsvorsitzende, Dr. Bernhard Braun:

„Ich gratuliere den drei Initiativen herzlich zum Umweltpreis, der in diesem Jahr im Zeichen des Klimaschutzes steht. ‚Klara bingt’s‘ ist eine Kreuznacher Initiative, bei der 15 Ehrenamtliche älteren Menschen oder solchen mit Mobilitätseinschränkungen die Einkäufe vom Wochenmarkt mit dem Lastenrad nach Hause bringen, ganz ohne CO2 zu produzieren. Beim Projekt ‚Wasser 3.0 – Innovative Lösungen zum Schutz der wichtigsten Ressource der Welt‘ geht es darum, Wasser energiesparend von unerwünschten Verunreinigungen zu befreien. Und beim ‚E-Auto-Carsharing Angebot ESEL‘ der EnergieSüdwest AG trifft das Car-Sharing mit E-Autos auf ein ausgeklügeltes Parkkonzept mit Schnellladesäulen. Mit so viel Innovationsgeist kommen wir auch bei Zukunftstechnologien voran in Rheinland-Pfalz.“

Pressemitteilung der Landtagsfraktion vom 18.09.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.