Schulbesuchstag erinnert an 9. November

 

08.11.2017

Am morgigen Donnerstag werden die Abgeordneten Schulen besuchen, um mit den Schülerinnen und Schülern über den 9. November zu sprechen. Dazu Bernhard Braun, Fraktionsvorsitzender:

„79 Jahre ist es her, dass in Deutschland jüdische Bürgerinnen und Bürger angegriffen wurden und Synagogen brannten. Die Symbolik des 9. Novembers ist schmerzhaft, gerade deshalb bleibt die mahnende Erinnerung auch in Zukunft wichtig. Was 1938 in Deutschland passiert ist, darf nicht einfach beiseitegeschoben werden. Wir sollten mehr denn je mit Jugendlichen darüber sprechen, wozu gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit führen kann. Die Geschichte lehrt uns, dass wir nicht schweigen, sondern uns gegen Hassparolen auflehnen sollten. Der Schulbesuchstag schafft eine gute Plattform, um mit Jugendlichen auch darüber ins Gespräch zu kommen.“

Hier die Auflistung von Schulen, die von Abgeordneten der GRÜNEN Fraktion besucht werden.

Pressemitteilung der Landtagsfraktion vom 08.11.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.