Kleine Anfrage: Neubau von straßenbahntrassen in der Vorderpfalz

Verschiedenen Medienberichten nach wird in Ludwigshafen, dem Rhein-Pfalz-Kreis und der Stadt Frankenthal der Neubau bzw. die Erweiterung von Straßenbahntrassen in Richtung Mutterstadt, Neuhofen und nach Frankenthal diskutiert. Diese Initiative wird vor Ort von verschiedenen Parteien und Verbänden unterstützt. Darum fragen meine Fraktionskollegin Jutta Blatzheim-Roegler und ich vor diesem Hintergrund die Landesregierung: 

1. Sind der Landesregierung Initiativen zum Neubau von Straßenbahntrassen in der Vorderpfalz bekannt?

2. Werden Machbarkeitsstudien zu solchen oder vergleichbaren Vorhaben ganz oder anteilig durch die Landesregierung finanziert?

3. Welche Förderinstrumente des Landes und/oder des Bundes gibt es für Kommunen, die neue Straßenbahntrassen bauen wollen?

4. Welche Förderinstrumente des Bundes gibt es für Kommunen, die neue Straßenbahnen anschaffen wollen?

5. Wie bewertet die Landesregierung den Beitrag von Straßenbahnen zur Minderung von NOx-Werten in Städten und somit zur Vermeidung von drohenden Fahrverboten?

Kleine Anfrage vom 13.06.18

Zur Parlamentarischen Initiative

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.