Friedensakademie Rheinland-Pfalz leistet wichtige Arbeit

Eine Stationen am zweiten Tag meiner Sommertour durch Rheinland-Pfalz war die Friedensakademie Rheinland-Pfalz in Landau. Wir GRÜNEN unterstützen die Friedensakademie in ihrer wichtigen Arbeit. Wir setzen uns dafür ein, dass die Arbeit der Friedensakademie verstetigt werden kann und somit auch langfristige Projekte Planungssicherheit haben.

Die Friedensakademie setzt mit ihrer Forschung und Lehre direkt bei den Ursachen von Konflikten und Krisen an und entwickelt praxisorientierte zivile Lösungsstrategien, die vor Ort sinnvoll angewendet werden können. Aus dieser Forschung entstehen Konzepte und Weiterbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um konstruktiv mit Konflikten umzugehen. Die Friedensakademie stärkt damit auch die Zivilgesellschaft und fördert ein friedliches Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft. 

Der Ressourcenhunger unserer Gesellschaft hat Auswirkungen auf Gesellschaften in anderen Ländern und führt direkt zu Konflikten. Das zeigt die Friedensakademie durch ihre Forschung zu Umwelt- und Ressourcenkonflikten in Ländern des globalen Südens. Damit lenkt sie beispielsweise in der Debatte über Fluchtursachen den Blick auf unsere eigene Verantwortung und zeigt dafür aus friedenspolitischer Sicht notwendige Lösungsansätze auf.

Pressemitteilung der Landtagsfraktion vom 26.07.18

Zur PM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.